Helden der Nacht (kartoniertes Buch)

Roman
ISBN/EAN: 9783832165079
Sprache: Deutsch
Umfang: 400 S.
Einband: kartoniertes Buch
Auch erhältlich als
12,00 €
(inkl. MwSt.)
Noch nicht lieferbar
In den Warenkorb
Eine Gegenwart, in der Verbrecher keine Banken mehr ausrauben, sondern Nutzerdaten verkaufen, ist keine gute Zeit für Oldschool-Detektive. Karl Wolfgang Flender schickt sie trotzdem auf die Spur einer Verschwörung, die sich gewaschen hat. Einige Wochen Krankheitsvertretung in der Detektei seines Vaters reichen aus, um Bryan Auster zu ernüchtern. Trister Alltag, klägliche Routinen, weit entfernt von düsterem Glamour oder irgendeiner Relevanz. Doch dann wird er Zeuge eines Verbrechens und findet Geschmack am Ermitteln - mit fatalen Folgen. Wenige Straßen weiter ist Kommissarin Colleen McCollum unterwegs. Sie hasst ihren Joballtag, ihre unfähigen Kollegen, die Erbärmlichkeit der Verbrecher. Und wird mit einer Mordserie konfrontiert, die sie zwingt, noch einmal neu über ihr Leben und ihre Profession nachzudenken. >Helden der Nacht< ist ein Meisterstück des literarischen Verweisspiels. Und eine hellsichtige Analyse unserer digitalisierten Gegenwart, in der die Hirngespinste von Internet-Kapitalisten, betrogenen Ehemännern, militanten Veganern und Kreuzzugs-Fanatikern ihre bizarren Blüten im Netz treiben - und in der Realität mitunter tödliche Konsequenzen haben.
Karl Wolfgang Flender, geboren 1986 in Bielefeld. 2015 erschien sein Debütroman >Greenwash, Inc.< bei DuMont. Zurzeit promoviert er in Literaturwissenschaft an der FU Berlin.