0

Die Himmelskugel

Roman, Unionsverlag Taschenbücher

Auch erhältlich als:
16,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783293209411
Sprache: Deutsch
Umfang: 544 S.
Format (T/L/B): 4 x 19 x 12.5 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Mitten im Atlantik, auf der Insel St. Helena, träumt der achtjährige Angus einen großen Traum: Er will in die Fußstapfen des berühmten Sternenforschers Edmond Halley treten. Fleißig übt er sich in wissenschaftlichen Methoden, zählt Vögel und markiert die Position der Sterne. Als es auf der Insel zu Unruhen kommt, rückt die Erfüllung seines Traumes plötzlich in greifbare Nähe: Mit einem geheimen Brief wird er als blinder Passagier an Bord eines Schiffes geschickt, um im fernen London die Hilfe des geschätzten Herrn Halley zu erbitten. Eine außergewöhnliche Geschichte über die Anfänge der Aufklärung, über den Traum vom Wissen und die Freundschaft zwischen einem kleinen Jungen und einem großen Gelehrten.

Autorenportrait

Olli Jalonen, 1954 in Helsinki geboren, ist einer der bedeutendsten Autoren Finnlands. Er studierte Sozial- und Literaturwissenschaften an der Universität Tampere und hat viele Jahre in Schweden und Irland gelebt und gearbeitet. Seine Werke wurden in verschiedene Sprachen übersetzt und vielfach ausgezeichnet, unter anderem zweimal mit Finnlands renommiertestem Literaturpreis Finlandia sowie dem Finnischen Staatspreis für Literatur.

Schlagzeile

'Ein leuchtender Stern im planetarischen Literaturnebel unserer Tage.' SWR